iPad als Kunstführer – artguide-App auch für den Unterricht geeignet

Im Rahmen unseres Projektes denkmal aktiv haben wir das App artguide, das kostenlos erhältlich ist geladen. Als regionale Führer suchten wir den für den Regensburger Dom sowie das Kloster Weltenburg bei Kehlheim aus. (je 3, 99 €)

Problem dabei ist allerdings, dass die Kunstführer nur auf dem iPad funktionieren, auf dem sie geladen wurden, d.h. für eine Arbeit in der Klasse nur bedingt geeignet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Apps, Unterricht abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s